Wann kann eine Baufinanzierung gekündigt werden?

Eine Baufinanzierung kann gekündigt werden. Nach § 489 BGB besteht ein Sonderkündigungsrecht für Darlehen mit mehr als 10 jähriger Zinsbindung. Die Kündigung kann nach 10 Jahren ab dem Tag der Vollauszahlung mit einer Frist von 6 Monaten ausgesprochen werden, eine Vorfälligkeitsentschädigung darf dann nicht berechnet werden.

Alle häufig gestellten Fragen zur Baufinanzierung (FAQ)

Zurück zur vorherigen Seite


Ähnliche Fragen

Baufinanzierung wann kündigen?
|
Wann kann Bank die Baufinanzierung kündigen?
|
Kündigung der Baufinanzierung?
|