Welche Kosten fallen für die Beratung an?

Für unseren Beratungsservice und die Beantragung eines Darlehens stellen wir Ihnen keinerlei Kosten in Rechnung. Wir erhalten als Provisionsberater unser Honorar ausschließlich von den Kreditinstituten. Durch das hohe vermittelte Kreditvolumen und die Übernahme der Kreditsachbearbeitung und des Vertriebs für die Banken, ersparen wir diesen den Bearbeitungsaufwand und die damit verbundenen Stückkosten. Somit erhalten wir nicht nur besonders günstige Konditionen für Sie, sondern eine Provision von den Banken für uns.

Alle häufig gestellten Fragen zur Baufinanzierung (FAQ)

Zurück zur vorherigen Seite


Ähnliche Fragen