Wie läuft die Baufinanzierung ab?

Der detaillierte Ablauf von der Beantragung bis zur Auszahlung eines Kredites kann sich individuell unterscheiden. In der Regel beginnt die Beantragung mit der allgemeinen Anfrage des Kunden, die schon erste Eckdaten zum geplanten Vorhaben enthält. Es schließt sich meist ein Beratungsgespräch an, um die individuellen Präferenzen und den weiteren Ablauf zu besprechen. Im Anschluss werden ein oder meherere Finanzierungsvorschläge erarbeitet. Um die Finanzierung bei der favorisierten Bank einreichen zu können werden diverse Unterlagen benötigt, die dem Kunden in Abhängigkeit vom gewählten Kreditinstitut mitgeteilt werden. Wenn alle Unterlagen vollständig vorliegen, kann die Bank den Finanzierungsantrag prüfen. Die Bearbeitungsdauer bis zu finalen Entscheidung hängt von den individuellen Abläufen bei der gewählten Bank ab. Die Spanne reicht dabei von wenigen Tagen bis hin zu mehreren Wochen. Bei einer positiven Kreditprüfung erhält der Kunde in der Regel ein Darlehensangebot der Bank, welches er mit seiner Unterschrift im Hause der Bank oder zusammen mit dem Kundenberater annimmt.

Alle häufig gestellten Fragen zur Baufinanzierung (FAQ)

Zurück zur vorherigen Seite


Ähnliche Fragen

Wie lange dauert die Zusage?
|
Wann unterschreibt man die Baufinanzierung?
|
Wann erhält man die Kreditzusage?
|
Ablauf der Baufinanzierung bei Hausbau?
|
Absicherung der Baufinanzierung?
|
Der beste Weg zu Waus oder Wigentumswohnung?
|